Mikrotik RB3011-UiAS

Neuer HAMNET-Router in Betrieb

Bei DB0RES wurde nach umfangreichen Tests ein neuer HAMNET-Router in Betrieb genommen. Der in die Jahre gekommene Power-PC-Router RB1200 von Mikrotik wurde gegen den brandneu auf dem Markt befindlichen Mikrotik RB3011-UiAS getauscht. Der neue Router wurde zuvor umfangreichen Tests unterzogen und auf Langzeitstabilität untersucht. Die Ergebnisse waren sehr zufriedenstellend. Der RB3011 verfügt über einen 2-Core ARM-Prozessor mit 1,4GHz Systemtakt und 1GByte Memory. Er ist beim Datendurchsatz über seine 10 1GBit-Ports und 1 SFP-Port unter Last um ein Vielfaches schneller als der alte PPC-Router RB1200 und liegt damit genau zwischen den bisherigen mips-be Routern und den kommerziellen Cloud-Core-Routern des Herstellers. Der Router eignet sich auch hervorragend für schnelle Kabel-Internetanschlüsse (200-400MBit/s) oder symmetrische FTTH-Glasfaseranschlüsse bis 1GBit/s. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Die Umstellung bei DB0RES erfolgte in Vorbereitung auf die in diesem Frühjahr anstehende Umstellung auf einen 400MBit/s-Internetanschluss.

Drucken E-Mail